Springe zum Inhalt

Licht in dunklen Klassenzimmern

Die Uttargaya Public Secondary School in Trisuli hat nun Licht und eine Steckdose in allen bis anhin dunklen Klassenzimmern.

Am Sonntag, dem 6. Mai 2012, wurden wir – zusammen mit unseren Partnern von Learn to Learn Nepal - zur Einweihungsfeier der Elektrifizierung eingeladen. Das Schulkomitee, die Schulleitung, die Lehrerschaft und die Kinder des Hostels hiessen uns mit traditionellen Seidenschärpen und Blumen willkommen. Nach dem Durchschneiden der Bänder durften wir uns vergewissern, dass unsere Spenden sinnvoll eingesetzt wurden: Die Leitungen sind sehr sauber und technisch korrekt verlegt, die beiden Schulcomputer sind angeschlossen, die Lichtschalter funktionieren und die Steckdosen für die Ventilatoren sind auch schon montiert.

CIMG5296 CIMG5308

CIMG5297 CIMG5303 CIMG5298

Bei den anschliessenden kurzen Ansprachen verdankten wir die gute Arbeit und die fruchtbare Zusammenarbeit mit dieser armen Schulgemeinde und zeigten unsere grosse Freude darüber, dass die Bevölkerung selber auch etwas zur Verbesserung der Infrastruktur der Schule beiträgt. Es wurden nämlich gerade die morschen Balken des Fussbodens durch neue Bretter ersetzt. Unter diesen positiven Zeichen steht einer weiteren Unterstützung nichts im Wege.

CIMG5325 CIMG5321

Danach ging's zum Festmahl ins Hostel. Die Lehrerinnen hatten mit grossem Aufwand ein feines Mahl mit einheimischem Fisch bereitet. Der Schulpräsident Upendra führte uns nachher noch durch die geschichtsträchtige Gegend, bevor wir den eindrücklichen Weg über die Berge zurück nach Kathmandu unter die Räder nahmen – voll Dankbarkeit und Freude über ein gelungenes Werk!

UF